Doodle - Labradoodle, Goldendoodle & Co

Bildquelle: pixabay.com

Bestelle es jetzt, wenn Du mehr über den Doodle lernen möchtest: Weg zum Doodle.

 

Der Doodle ist einer der beliebtesten Designerhunde. Weit bekannt ist er schon unter der Information, dass er für Allergiker geeignet ist. 

Der Hybridenhund, beispielsweise der Goldendoodle, wurde Ende der 90er Jahre in den Vereinigten Staaten gezüchtet. Der Hintergrund war ursprünglich, dass er, sowie natürlich sein Kompagnon Labradoodle, für Allergiker geeignet ist. Untersuchungen konnten dies jedoch nicht bestätigen.

Es gibt den Doodle in 2 verschiedenen Größen. Die "Standardgröße" beim Doodle ist ungefähr 50-73 cm, das Gewicht ist in Etwa 20,5 kg - 41 kg. 

Es gibt aber auch eine kleinere Doodles, deren Größe von 33 cm bis hin zu 53 cm reicht. Sie bringen etwa 11-20 kg auf die Waage. 

Bei der Züchtung eines Goldendoodles, sowie eines Labradoodles werden ein Golden Retriver, respektive ein Labrador mit einem Großpudel oder auch Kleinpudel gekreuzt.

Dieses Video beschreibt ziemlich gut seinen Charakter und erfreut auch gleich unser Gemüt:

Bewerte diesen Beitrag:
Bolonka Zwetna - der Zarenhund
Tamaris

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Freitag, 23. Februar 2018
Für die Registrierung bitte Name und Benutzername eingeben

Sicherheitscode (Captcha)