Havaneser

Heute möchte ich ein bisschen über den Havaneser berichten.

So eine kleine, liebe, familienfreundliche Rasse...

Ursprungsland: Kuba
Größe: 21-29 cm
Gewicht: zwischen 5-7 kg
längeres Fell, unterschiedliche Farben (weiß, schwarz-weiß, creme, ...)

Der Havaneser ist ein ausgezeichneter Familienhund. Er kann in einer Wohnung, wie auch natürlich in einem Haus gehalten werden. Beschäftigung braucht er natürlich auch. Er ist ein treuer Gefährte und auch bei älteren Herrschaften beliebt. Der Kleine ist sehr intelligent, voller Lebensfreude und leicht erziehbar. Man sagt, dass seine fröhliche Art sehr ansteckend ist. Alleinlebige Menschen oder depressive Menschen werden durch seine pure Lebensfreude angesteckt. 

Er ist ein guter Melder, Fremden gegenüber etwas zurückhaltend, aber Freunde werden als solche sofort erkannt und dementsprechend behandelt. 

Der Havaneser braucht regelmässige Fellpflege, da es sich sehr leicht verfilzt. 

Hier ein kleines Video, dass ich für Euch gefunden habe ;) 

 

Bewerte diesen Beitrag:
Pudel
Codita - Wie geht es weiter?

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 25. Juni 2017
Für die Registrierung bitte Name und Benutzername eingeben

Sicherheitscode (Captcha)