Entspannungs-Test

Guten Tag, werte Leserin, werter Leser,

wie fühlen Sie sich heute? Hoffe, der Stress fällt von Ihnen ab und Sie genießen eine entspannte Atmosphäre. Auch für Codita fand ich eine Methode der Enspannung. Also genauer geschrieben kam es mir zufällig unter ... als ich nach einem Musikstil suchte, um selbst bei meiner Arbeit den Kopf frei zu kriegen.

Kurzerhand fand ich dieses Video:


Wie dem auch sei, dachte ich mir: "Aha, das gibts also für Hunde auch schon?" Naja, Entspannung ist Entspannung, das wird auch mir gut tun, also lies ich es einfach mal im Hintergrund laufen.

Hier nun die Resultate (zweiteres Video machte ich nur, da ich den Eindruck hatte, weil Codita sich beim ersten Video gar nicht mehr bewegte und sogar die Pfote schwerfällig runter fiel ... damit man nicht auf falsche Gedanken kommt ... so hab ich auch ihren Namen leise gesagt, als sie kurz aufwachte ... schlief aber gleich wieder ein)

Ob es nun damit zusammen hing, dass Codita sowieso oftmals so schläft, oder weil ich die Musik auf Dauerschleife stellte ... keine Ahnung ... im Übrigen wurde ich dann auch mal ziemlich müde und musste meine Arbeit sogar ein bisschen pausieren.

liebe Grüße
Paradeisa & Codita

Bewerte diesen Beitrag:
Die Geschichte von Codita und mir

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 20. August 2017
Für die Registrierung bitte Name und Benutzername eingeben

Sicherheitscode (Captcha)