UPDATE! Neuigkeiten! Die Zeit drängt! Sehr menschenbezogene Jordan sucht DRINGEND einen wirklich wirklich tollen Platz!

In Bulgarien ist es gar nicht so schwer, einen Fündling lieb zu gewinnen. Und ich weiß, es gibt verdammt viele. Überall. 

Nun, dieser kleine Bursche kam gestern (19.11.2017) zu uns. Ich kann mich aber unmöglich um so viele Tiere kümmern. 

Ich kann noch nicht viel schreiben, aber was mir auf jeden Fall aufgefallen ist, kann ich schreiben:

Er ist sehr, sehr menschenbezogen. Mit anderen Hunden tut er sich (noch) schwer. Hier muss er das aber lernen, ich kann ihn nur bedingt getrennt halten. Er ist sehr gutmütig und verspielt. Möchte immer gefallen und das schafft er auch. Er ist sehr schlau, springt sehr hoch - hat gesehen, dass die Katzen auf das Fensterbrett springen und von dort durch ein kleines Loch ins Haus gelangen ... genau das schafft er sogar, obwohl er größer ist. 

Ich schätze seine Größe (SCHÄTZUNG) auf etwa 30 cm? (ein bisschen kleiner als kniehoch), ca. 10 kg (war noch nie gut im Schätzen) und wir vermuten, dass er ein Jahr ist. 

Er ist auf jeden Fall wirklich sehr anhänglich und eigentlich ruhig (aber das kann ich alles nur vom ersten Eindruck her sagen). Da er ja mit dem Auto mitfahren musste :-D .... liebt er sogar mittlerweile Autofahren :-D. Anfangs hatte er natürlich Panik. Er will immer bei einem bleiben, aber wusste natürlich nicht, wo es mit dem Auto hingeht. Beim zweiten Mal sprang er schon ohne Aufforderung ins Auto, weil er ja wusste, dass ich sonst weg wäre. 

Ich kann behaupten - trotzdem ich ihn erst einen Tag kenne - dass er sich leicht führen lässt. Wenn er ruhig sein soll und im Körbchen liegen soll, dann macht er das auch. Er sieht dann zwar etwas enttäuscht aus, weil er am liebsten mit einem Rumtoben möchte, aber er folgt. Er wird nur chaotisch, wenn man weg ist, wobei er darf ja nicht in mein Zimmer, auch da hat es sichs ergeben, dass er mittlerweile ruhig geworden ist. Ab und zu schaue ich, passt, ich bin noch da, er ist noch da, die Welt ist in Ordnung. 

Weil ich "Spielen" schrieb: damit meinte ich, er stellt sich fröhlich auf die Hinterbeine und möchte einfach gestreichelt und geknuddelt werden. Kinder mag er sehr gerne. Wenn jemand, den er gerne mag, weg geht, dann heult er kurz nach. 

Mit Katzen hatte er auch sofort gar keine Probleme. Die Katzen gingen sogar gleich auf ihn zu. Nur mit dem Hunderudel war es anfangs eine kleine Herausforderung. Gut, das Rudel ist eingespielt. Aber auch das haben wir am zweiten Tag gut in den Griff bekommen. Es ist zwar noch Distanz da, aber Akzeptanz. Und das ist schon sehr in Ordnung. 

Er ist ein sehr schlaues Kerlchen. Ich hab noch nicht viel von ihm gesehen und er taut bestimmt noch auf, hat sich aber gleich von anfang an bei mir vertraut und geborgen gefühlt - also wenn er noch auftaut - na aber hallo :-D. 

Beispielsweise habe ich eine Wäschetonne offen stehen. Es gibt ein paar Hundekörbchen und Couch. Da die anderen die Couch besetzten, das Hundekörbchen nicht in meiner Nähe war, sprang er geschickt auf die freistehenden, befüllten Wäschekorb - ohne ihn umzuwerfen. Also ich denke, da kann schon noch mehr kommen :-D. 

Also eigentlich ein so dermaßen liebenswürdiger, kleiner Kerl! Ich will ihn so schnell wie möglich los werden! Damit ich mich nicht an ihn binde! 

ABER! Ich habe Vorstellungen! 

Ich wünsche ihm den perfekten Seelenpartner! Ich wünsche ihm einen Gartenplatz. Auch wenn er ruhiger ist - aber er ist auch verspielt. 

Eine Organisation möchte mir helfen.  Ich weiß dass da draußen Menschen sind, wo Tiere respektvoll und würdevoll alt werden. Wo beide eine Freude haben. Tier und Mensch. So jemanden wünsche ich Jordan. 

Das wird nicht einfach werden. Darum hoffe ich sehr, dass ihr meinen Beitrag teilt. So oft und gut wie es nur geht!

Bewerbungen könnt ihr an den Verein senden: https://www.bffbg.org/kontakt/

Vielen Dank!

Du hast diesen Beitrag bereits bewertet:
 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 24. Juni 2018
Für die Registrierung bitte Name und Benutzername eingeben

Sicherheitscode (Captcha)