Chartreux

Erfahren wir nun mehr über diese Katzenrasse, die auch "Kartäuserkatze" oder "Malteserkatze" genannt wird. 

Kurzhaarkatze
Größe: mittelgroß - groß
Gewicht: Kater 6-7 kg
               Kätzin 4-5 kg
Farben: alle Blautöne

Die französische Rassekatze hat ihren Ursprung womöglich aus Syrien, Iran oder Türkei. Ihre Augenfarbe ist bernsteinfarben. "Hundskatze" wird sie unter anderem in Frankreich genannt, da man ihr sogar apportieren beibringen kann und sie häufig auf ihren Namen hört. Die Kartäuserkatze gilt als intelligente Rasse, folgt dem Menschen und fühlt sich in neuer Umgebung schnell heimisch. 

Was finden wir auf Youtube über sie?

Hier ein Video, wo eine Kartäuserkatze apportiert:

Bewerte diesen Beitrag:
 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 27. Juni 2017
Für die Registrierung bitte Name und Benutzername eingeben

Sicherheitscode (Captcha)